Koffergeschichten,

mit der Fledermaus "Fledda", Lurchi Lurch, Summumbi oder der Schlange Rosi und vielen mehr .......

Ich bereise mit Possos, der blauen Gitarre und dem Geschichtenkoffer Sir Muff, mit Takt, Rhythmus, "Einklang", Fantasie, viel Herz und allen Sinnen die spannende Welt der Musik.
Vom "Ohr", der Stille über Geräusche und Töne bis hin zum Musikhören, -machen und -erleben reicht der Erlebnisbogen für Kinder ab 4 Jahren.
In der Zeit von "Superstars", "Supermodels" und "Kopf" verlieren gerade bei Kindern die Worte Fantasie, Leichtigkeit, Entspannung und Bauchgefühl, ihre Bedeutung und ihren unbeschreiblichen Wert!
Mit und in meinen Musikprojekten erwecke ich sie zu neuem Leben und damit ein gesundes Selbstbewusstsein.

Musik überwindet Sprachgrenzen, verbindet Generationen, „umtönt“ Schwächen (körperlicher, geistiger und seelischer Art) und verbringt oft Wunder.


"Wo Worte fehlen, fängt Musik an zu heilen"